In Verbindung sein

Paartherapie


Die meisten Paare sehnen sich nach einer Beziehung, in der sie sich verbunden, angenommen und frei fühlen. Herausforderungen des Alltags und der Paarbeziehung selbst erschweren oft ein liebevolles Miteinander. Aus anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten können Konflikte und Krisen entstehen, die das Paar an die Grenze ihrer bisherigen Beziehungskompetenzen bringt.

 

Eine Paartherapie ist eine Einladung, achtsam neue Erfahrungen zu machen und konkrete Schritte der Veränderung miteinander zu gehen.

Anliegen der Paare, die zu mir kommen

  • Wiederkehrende Vorwürfe und Streit
  • Umgang mit Nähe und Distanz
  • Gefühle von schwindender Liebe und Entfremdung
  • Belastung durch eine Außenbeziehung/Affäre
  • Offene Beziehung und Mehrfachbeziehungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Kinderwunsch, Rollenklärung und Erziehungsstile
  • Elternschaft nach Trennung, in neuen Familienkonstellationen und in Regenbogenfamilien


Kontakt

Mirjam Spitzner

PRAXISADRESSE:

HIPS - Hamburger Institut für Paarberatung,
Sexualtherapie und sexuelle Bildung

Karolinenstraße 7a

20357 Hamburg

 

Telefon: 040 - 88 95 46 33

E-Mail: info@paarberatung-sexualberatung-hamburg.de